Aktuelles

Aktuelles

12.06.2015 I 11:45

Neueröffnung Wder Fußbodenstudio GmbH

Neuer Boden unter den Füßen:

 

Nach 24 Jahren hat das familiengeführte Traditionsunternehmen seine Werkstätte an der Kaiser-Wilhelm-Straße verlassen und die neuen Räumlichkeiten am anderen Ende Bocholts bezogen. Ferdinand-Braun-Straße 1 im Holtwicker Gewerbegebiet lautet die neue Adresse.

 

Farbenfroh, großzügig und mit modernen Strukturen! So präsentiert sich die WdeR GmbH seit Anfang Juni im Norden Bocholts. Auf dem 3.700 qm großen Grundstück befinden sich 400 qm Ausstellungsfläche. Hier bekommen Besucher einen umfangreichen Eindruck in die Produktpalette.

 

Im Dezember 2013 stand es fest: Es wird zu eng - ein Tapetenwechsel muss her.

Holtwick gefällt der Familie de Ruiter. Nah an der Heimat, viele upperclass Unternehmen und ein Platz wird frei im attraktiven Gewerbegebiet. Nach neun Monaten Bauzeit steht der 1,2 Millionen teure Bau. Eine optimierte Halle und ein Schulungszentrum für Auszubildene schmücken das Gelände. Vier Lehrlinge stehen hier in Zukunft an der Werkbank. Mit dem neuen Standort erhofft sich Geschäftsführer Marcel de Ruiter zufriedene Kunden, Wachstum und neue Geschäftsfelder.

 

Neben dem Angebot der jahrelangen Zulieferer von Parkett, PVC oder Kautschuk, wagt sich WdeR nun an einem eigenen Produkt. Derzeit wird ein neuer Belag entwickelt, auf den man gespannt sein darf. Die Beschichtung verspricht eine innovative Alternative zu den bisherigen Produkten, so Marcel de Ruiter.

 

Ein neuer Standort, ein neues Geschäftsfeld, ein neuer Auftritt: Hier wird Bocholter Unternehmensgeschichte geschrieben.

 

Besucher sind herzlich willkommen in den neuen Ausstellungsräumen. Wer einen ersten Eindruck gewinnen möchte, dem steht ab sofort die neue Internetseite zur Verfügung. Unter www.wder.de finden Sie alle Informationen.

 

 

21.04.2015 I 16:57

Geburtstagsfeier in der Volksbank in Holtwick

Seit 40 Jahre ist der Bausparfuchs clever unterwegs, nun feiert er seinen Geburtstag.

Am 05. Mai 2015 ab 14.30 Uhr besucht der Bausparfuchs die Volksbank Filiale in Holtwick und bringt Kaffee und Kuchen mit.

 

Der Fuchs freut sich ganz besonders auf die kleinen Gäste und wer möchte, kann ein Erinnerungsfoto beim Fotoshooting erstellen lassen. Alle Kinder können ebenfalls am Geburtstags-Gewinnspiel teilnehmen.

 

Die Mitarbeiter der Bausparkasse und der Volksbank freuen sich auf Ihren Besuch!

 

16.04.2015 I 10:34

Großübung der Polizei im Gewerbepark Holtwick

Am 15.04.2015 fand eine Großübung der Polizeit im Gewerbepark Holtwick statt. Nach ca. zwei Stunden war die Übung beendet, bei der die Geiseln befreit und der Täter verhaftet wurde.

Ausführlicher Text unter Presseberichte.

Quelle und Foto: BBV vom 16.04.2015

 

 

26.03.2015 I 11:18

Vorbericht Stadtkurier Bocholt, Bocholter Report und 463 zum Holtwicker Treff 2015

Zum Holtwicker Treff 2015 erschienen zahlreiche Vorberichte in den örtlichen Zeitungen und Magazinen

Die Berichte können durch anklicken vergrößert werden.

 

Quelle: Stadtkurier Bocholt vom 25.03.2015 u. Bocholter Report vom 25.03.2015, 463 Ausgabe 1/15

 

09.03.2015 I 08:47

Holtwicker Treff 2015

Am 29.03.2015 findet der nächste Holtwicker Treff im Gewerbegebiet Holtwick, am Kreisverkehr und auf der Marktfläche an der Dinxperloer Straße statt. Die Werbegemeinschaft Holtwick "BOCHOLTWICK" e.V. konnte in diesem Jahr weitere Mitglieder gewinnen, aktuell sind es 34 Unternehmen, dadurch wird das Angebot noch umfangreicher als im letzten Jahr. Für die ganze Familie ist etwas dabei, für jede Altersgruppe wird etwas geboten.

 

Wer mit dem PKW kommen möchte, findet Parkplätze in ausreichender Menge vor. Da ein kostenloser Pendelbus die drei Ausstellungsbereiche verbindet, kann das Auto auch länger stehen bleiben.

Haltestellen zum ein- und aussteigen befinden sich an folgenden Stellen: Parkplatz Edeka Markt-Harmeling, Dinxperloer Straße Höhe Haus Quartier, Fenster Tepasse und LTT-Versand. 

 

Besucher, die aus Richtung der Bocholter Innenstadt nach Holtwick kommen, können bei der Wohnwelt Fahnenbruck mit einem Rundgang durch die Möbelausstellung starten. Die Familie Fahnenbruck hat zusätzlich einen Miele Showkoch eingeladen, für die Kinder werden Ballonmodellagen erstellt und wer ein Erinnerungsfoto haben möchte, der nimmt an der Blitzomat-Fotoaktion teil.

 

Zu Fuß geht es dann weiter zum Zweiradgeschäft Hochrath. Franz-Josef Hochrath hat zum Holtwicker Treff die Roadshow der Firma Kalkhoff gewinnen können. Die Mitarbeiter von Kalkhoff und von Hochrath präsentieren die modernsten E-Bikes, gleichzeitig sind auch Probefahrten mit den Rädern möglich. Im Fahrradgeschäft bieten die Landfrauen wieder leckeren selbst gebackenen Kuchen und Kaffee an.

 

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich die traditionelle Marktfläche auf dem Parkplatz zwichen Volksbank, Automobile Hund und Andrea Moden. Siegfried Kunde wird die Besucher mit kalten Getränken und einer warmen Mahlzeit (Imbiss oder Flammlachs) empfangen. Wer den passenden Wein zum Flammlachs genießen möchte, der kann sich bei der Firma Lekkerwein beraten lassen und den Wein auch direkt probieren.

 

Frisch gestärkt geht es dann weiter zum Stand des BBV, der seine Besucher mit einem Trivial Pursuit Quizz und tollen Preisen erwartet. Bei Automobile Hund kann man sich beim Dosenwerfen richtig austoben, der Erlös ist für das Schulprojekt von Pfarer Justin. Auch am Stand der Volksbank Bocholt eG können attraktive Preise gewonnen werden, gleichzeitig wird hier das neue VR-Protect vorgestellt. Für die Kinder stellt die Volksbank wieder die Hüpfburg zur Verfügung und verteilt Luftballons.

 

Das Team von Pflege mit Herz bietet eine Beratung zur ambulaten Pflege und Tagespflege an. Gleichzeitig gibt es Informationen zum Hausnotruf und es werden ein Treppenlifter und weitere Hilfsmittel präsentiert.

 

Auf der Marktfläche wird der Hofladen Slütter seine Waren zum Verkauf anbieten. Vom selbst gemachten Likör, über Wurstwaren bis zur Marmelade ist alles dabei. Beim Imkerverein Bocholt kann frischer Honig erworben werden und bei gutem Wetter wird ein Bienenvolk ausgestellt.

 

Nach einem erneuten Wechsel der Straßenseite können beim Edeka Markt Harmeling frische Fischprodukte, wie leckerer Backfisch und Getränke erworben werden. Die Bäckerei Büsch, die jeden Sonntag geöffnet hat, bietet frische Brotwaren, Kaffee und Kuchen an.

 

Mit dem Bus geht die Reise nun weiter bis zum Haus Quartier, dort lädt der Biergarten zu einer kurzen Pause und Stärkung ein. Nur einige Schritte weiter, bei der Firma Lichtdesign Daum, wird Camilla Daum die Besucher mit einem Liveauftriff empfangen. Gleichzeitig kann der Showroom der Firma Daum besichtigt werden.

 

Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich wieder eine kleine Marktfläche. Armin Eiting erwartet die Besucher mit einer Ausstellung von Dachmodellen und Dachziegeln. Die Firmen Garten Schwiening und Fliesen+Marmor Grenzland Hagebau präsentieren neben ihren Produkten eine umfangreiche Ausstellung von Bonsai Pflanzen, von denen einige bis zu 200 Jahre alt sind. Auch der Bonsai Club Bocholt nimmt an dieser Ausstellung teil. Der Pralinen Club Rhede wird die Besucher mit Leckereien und Kaffee verwöhnen. Für die Kinder steht an dieser Marktfläche ebenfalls eine Hüpfburg zur Verfügung, sodass die Eltern sich in Ruhe infomieren können.

 

Eine halbe Runde am Kreisverkehr entlang gelangt man zur Firma Ewering - Frescolori. Beim Tag der offenen Tür können die außergewöhnlichen Wand- und Fußbodendesigns der Firma besichtigt werden. Von hier aus geht es entweder zu Fuß zurück zur Haltestelle beim Haus Quartier oder zu Fuß weiter bis zur Firma Tepasse Fenster.

 

Auf der Heinrich-Hertz-Straße öffnen die Firmen Tepasse Fenster und Selbstlagern Bocholt ebenfalls die Türen. Bei Tepasse können Fenster und Haustüren besichtigt werden, bei Selbstlagen können Lagerboxen besichtigt werden, die z.B. bei einem Umzug als Zwischenlager angemietet werden können. Auf dem Gelände von Selbstlagern befindet sich auch die Ausstellung von Detlef Jöster - ASR Energieberatung u. Sanierung. Er präsentiert Modelle zum Thema Kellerabdichtung u. Sanierung, Wärmedämmung und Fassadenherstellung.

 

Von Tepasse aus geht es mit dem Bus weiter zur nächsten Marktfläche.

Im Gewerbegebiet Holtwick empfangen die Firmen LTT-Versand GmbH, Vierwände GmbH, Iso-Team Bocholt und Bauelemente Gustke ihre Besucher auf einer gemeinsamen Marktfläche. Unter anderem werden Speisen und Getränke angeboten und die Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben oder schminken lassen. Gleichzeitig haben die Unternehmen natürlich ihre Türen geöffnet, um den Besuchern die angebotenen Produkte und Leistungen zu präsentieren.

 

Nur einige Schritte entfernt befinden sich die Räumlichkeiten der Firmen Hot Cold und Stil & Stein, die ebenfalls ihre Türen öffnen und den Besuchern ihre Produkte und Leistungen präsentieren.

 

Bei der Hans Hund GmbH bietet die Familie Hund den Besuchern eine Betriebsführung an, bei der die moderne Technik des neuen Betriebsgebäudes präsentiert wird.

 

Der Vorstand der Werbegemeinschaft wünscht allen Ausstellern und Besuchern einen sonnigen Tag, viel Unterhaltung und anregenede Informationen beim Holtwicker Treff 2015.